Infodienst Landwirtschaft - Ernährung - Ländlicher Raum Login  


Sie sind hier: Startseite

Herzlich willkommen!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Pferdezüchter und Pferdefreunde,


in den Züchterställen und Stutenställen des Gestüts werden die Fohlen abgesetzt und beziehen ihre neuen Quartiere in den Vorwerken. Das Jahr des großen 500. Gestütsjubiläums mit großartigen Veranstaltungen findet seinen Ausklang. Im Herbst erwartet die Besucher noch das Marbacher Wochenende des Pferdezuchtverbands Baden-Württemberg mit Süddeutscher Sattelkörung und Reitpferdeauktion vom 7. bis 9. November. Besuchen Sie uns und verbringen Sie ein paar schöne Stunden in unserem 500 Jahre alten Gestüt. Wir freuen uns auf Sie!
 
Ihre Dr. Astrid von Velsen-Zerweck
Landoberstallmeisterin

Aktuelles

​Der neue Lehrgangsplan 2015 der Landesreitschule Marbach ist online

Unser Lehrgangsangebot:

Lehrgänge für Erwachsene, Fortgeschrittene
Lehrgänge zum Erwerb des Reiterpasses und des Reiterabzeichens der Klassen IV, III und II
Ferienlehrgänge für Schüler im Alter von 14 bis 17 Jahren Lehrgänge für Berittführer und für Trainer C, B und A sowie Vorbereitungsseminare für Trainer C-Lehrgänge und Fortbildungslehrgänge für Trainer C, B und A zur Verlängerung der Trainerlizenz

Den vollständigen Lehrgangsplan, das Anmeldeformular und weitere Informationen erhalten Sie unter Landesreit- und Fahrschule in der linken Navigation.

Gestütsmuseum Offenhausen zum letzten Mal in 2014 am Samstag, 1. November geöffnet

Nutzen Sie die Gelegenheit das Gestütsmuseum Offenhausen mit seiner Jubiläumsausstellung "500 Jahre Haupt- und Landgestüt Marbach" zu besuchen. Am 1. November ist das Museum für Besucher zum letzten Mal in diesem Jahr von 10 bis 12 und 13 bis 17 Uhr geöffnet. Erleben Sie eine Zeitreise durch die 500 jährige Geschichte des Gestüts.


> Weitere Informationen und Eintrittspreise

Ergebnisse Kaltblutkörung in St. Märgen 2014

Anlässlich der Kaltblutkörung am 25./26. Oktober erhielten fünf Schwarzwälder Kaltbluthengste ein positives Körurteil. Darunter drei Hensgte aus dem Haupt- und Landgestüt Marbach. Der diesjährige Körungssieger names DONNER stammt ab von DACHS und der St.Pr.St. Frenzi vom WILDERER aus der Züchterhand von Karlheinz Reichmann, Weilheim und ist im Besitz des Haupt- und Landgestüts Marbach. Ebenso ein positives Körurteil erhielten die zwei Junghengste aus dem Haupt- und Landgestüt Marbach DACHSBUB v. DACHS-RIEGEL (Züchter: Helmut Faller, St. Märgen) und ROTER MILAN v. RUBIN-VOGTSBERG (Züchter: ZG Tanya Schmidt und Gerhard Schröder, Offenburg). Daneben können sich Werner Schnerring, Christel u. Anne Erz aus Beuren über ihren gekörten Hengst Finn v. FELDSEE-RIEMER und Ursula Runkel, über Ihren gekörten Sohn des DACHS-WILDERER freuen.

> Ergebnisliste
Ein ausführlicher Bericht folgt.

Ergebnisse Landesentscheid des Berufswettbewerbs am 27. Oktober in Marbach

Am 27. Oktober stellten sich 24 Auszubildende im Beruf Pferdewirt der Fachrichtung "Klassische Reitausbildung" dem kritischen Blick des Richterteams um Holger Plogsties und Christian Abel. Der Berufswettbewerb wurde vom Pferdesportverband Baden-Württemberg organisiert und im Haupt- und Landgestüt auf Pferden der Landesreitschule durchgeführt.

> Lesen Sie weiter

Der bekannte Vollblutaraber NAHDMI ox ist eingegangen

Auf himmlischen Weiden: Am 13. Oktober 2014 ist der Marbacher Vollblutaraberhengst NAHDMI ox v. Serenity Habib u.d.Nasseeb v. Gharib im Alter von 15 Jahren plötzlich an einem Aorta-Abriss eingegangen. NAHDMI entstammte der rein ägyptischen Familie der Nadja (1955Gestüt El Zahraa, Ägypten). Der kalibrige, bewegungsdynamische Hengst war 1999 im Hauptgestüt Marbach geboren und aufgewachsen.
> Lesen Sie weiter

Zeit für Geschenke: Marbacher Schleich-Pferde im Jubiläumsset, Boiselle Kalender, Hengstparadekarten: Ein Stück Haupt- und Landgestüt Marbach unter dem Weihnachtsbaum

Passende Geschenke für Pferdeliebhaber und Marbach-Fans: Weihnachten rückt immer näher. Wenn Sie noch hauf der Suche nach dem passenden Präsent sind, haben wir hier einige Vorschläge.

> Lesen Sie weiter

Neues Lehrgangsangebot in der Landesfahrschule Marbach: Zusatzqualiikation Trainer C/B/A: Bodenarbeitslehrgang mit FN-Prüfung bei Waltraud Böhmke

Neues Lehrgangsangebot: Vom 25. bis 29. November findet in der Landesfahrschule Marbach erstmals ein Lehrgang zur Bodenarbeit mit Pferden mit anschließender Prüfung zum FN-Bodenarbeitsabzeichen statt. Der Lehrgang wird in Zusammenarbeit mit Waltraud Böhmke (Cuxhaven) durchgeführt und dient als Zusatzqulifikation für Trainer.

> Lesen Sie mehr

Neue Mitarbeiter im Haupt- und Landgestüt Marbach stellen sich vor

Durch berufliche Umorientierung einiger Mitarbeiter waren im Haupt- und Landgestüt Marbach im Jahr 2014 verschiedene Stellen neu zubesetzen. Vier neue Mitarbeiter haben sich in den letzten Monaten in ihre neuen Aufgaben eingefunden. Im Bereich Ausbildung und Beritt verstärken Georg Prause und Constanze Pape das Marbacher Team. Tasja Fischer und Sybille Bauer sind neue Mitarbeiterinnen in der Gestütsverwaltung.

> Lesen Sie mehr

Warmblutfohlen aus der Marbacher Hauptgestütsherde zum Verkauf

Aktuell stehen Warmblutfohlen des Jahrgangs 2014 aus der Marbacher Hauptgestütsherde zum Verkauf. Bei Kauf besteht die Möglichkeit die Absetzer weiterhin auf den Vorwerken des Gestüts in artgerechter Gruppenhaltung aufzuziehen. Bei Interesse wenden Sie sich an HSM Karl Single (0170 / 22 04 752).


Aktuelle Verkaufspferde aus der Weil-Marbach-Vollblutaraberzucht

Das Haupt- und Landgestüt hat laufend Verkaufspferde aus der Weil-Marbach-Vollblutaraberzucht zum Verkauf. Besuchen Sie unsere Verkaufspferde-Internetseite www.verkaufspferde-marbach.de und stöbern Sie im aktuellen Verkaufspferdekatalog der Weil-Marbach-Zucht.




Veranstaltungen

Veranstaltungskalender Jubiläumsjahr 2014

Im Jahr 2014 ist das Haupt- und Landgestüt Marbach wieder Veranstaltungsort und Veranstalter vieler kleiner und großer Events. Den Veranstaltungskalender zu den Aktivitäten im Jubiläumsjahr 2014 gibt es in digitale Form zum Herunterladen.


Digitales Jubiläumsprogramm 2014 (pdf)

Veranstaltungskalender 2014



Messe Faszination Pferd in Nürnberg vom 28.10.-2.11.2014

Einzigartige Kooperation: Im Rahmen der Messe „Faszination Pferd“ in Nürnberg vom 28. Oktober bis 2. November eröffnen die Deutschen Landgestüte mit ihrem Auftritt die TOP-GALA-Shows am 31. Oktober und 2. November jeweils um 19.30 Uhr. Aus den zehn deutschen Landgestüten sind jeweils ein Reiter-Pferd Paar vertreten, die in einer eindrucksvollen Quadrille die Farben ihrer Gestüte präsentieren. Aus dem Haupt- und Landgestüt Marbach werden Hauptsattelmeister Rolf Eberhardt und der Marbacher Landbeschäler HOCHFEIN v. Hochadel-Feiner Stern entsandt.
> Lesen Sie weiter

8er-Team Treffen im Haupt- und Landgestüt Marbach am 2. November


„Von den Besten für die Besten“, so gibt es seit 2013 in Baden-Württemberg ein neues Gemeinschaftsprojekt des Reiterjournals, des Landesverbandes und der Persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung. Es erwartet die Besucher ein spannendes Programm mit den international erfolgreichen Springreiter Toni Haßmann. Im Anschluss werden die Auktionspferde des Marbacher Wochendendes zum zweiten Mal öffentlich vorgestellt.
> Programmablauf und weitere Informationen

Marbacher Wochenende vom 7. bis 9. November

Das Marbacher Wochenende mit Süddeutscher Reitpferdeauktion und Sattelkörung sowie regionaler Ponykörung des Pferdezuchtverbandes Baden-Württemberg findet vom 7. bis 9. November 2014 in der Großen Reithalle auf dem Gestütshof Marbach statt. Am Samstagabend findet ein großer Galaabend mit buntem Schauprogramm statt. Weitere Informationen erhalten Sie beim Pferdezuchtverband Baden-Württemberg (Am Dolderbach 1, 72532 Gomadingen-Marbach, Tel. 0 73 85 / 9 69 02-23, clara.dompert@pzv.bwl.de) oder im Internet unter www.pzv-bw.de.

> Pressemitteilung Marbacher Wochenende

Veranstaltungen im Jahr 2015

Auch im Jahr 2015 ist das Haupt- und Landgestüt Marbach wieder Veranstalter und Veranstaltungsort zahlreicher Events in Pferdezucht und Pferdesport. Die Marbacher Hengstvorstellung, bei der sich Züchter und Interessierte die Marbacher Landbeschäler live anschauen können, findet am Samstag, 7. März, ab 17 Uhr  in der großen Reithalle auf dem Gestütshof Marbach statt. Weitere Highlights für Besucher sind die Internationale Marbacher Vielseitigkeit vom 7. bis 10. Mai, die Konzertveranstaltung Marbach Classics am 3. und 4. Juli und die Hengstparaden am 27. September, 3. und 4. Oktober. Weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender (pdf).